Do, 4.06.2020 2 Minuten zu lesen

Wozu dient ein Energienetzwerk?

Um gemeinsam Probleme zu lösen und von einem Wissensaustausch zu profitieren, schließen sich Unternehmen auf regionaler Ebene zu einem Energienetzwerk zusammen.

Dabei sind derartige Netzwerke nicht auf den Bereich der Energie limitiert, sondern können genauso im Bereich Personalentwicklung und Mitarbeitermotivation stattfinden. Konkret tauschen sich die Unternehmen dabei regelmäßig über ihre jeweilige wirtschaftliche Situation und Herausforderungen aus, um gemeinsam Lösungswege zu erarbeiten sowie zielgerichtet und regelmäßig voneinander zu lernen. 

Gerade in diesen zunehmend volatilen Zeiten ist es wichtig, über den Tellerrand hinaus zu blicken, die veralteten Denkstrukturen zu verlassen und gemeinsam über Innovationen nachzudenken. Dabei kann auch die Umsetzung in Zusammenarbeit geschehen, um hier gemeinsame Synergien zu nutzen. 

Nach Schweizer Vorbild gibt es seit einigen Jahren drei Pilotmodelle für Energienetzwerke. Das KMU-Modell umschließt Unternehmen, deren Energiekosten unter 240.000€ liegen. Beim Energie-Modell schließen sich acht bis 15 Großverbraucher zusammen, um gemeinsam eine Zielvereinbarung festzulegen und an der Erreichung dieser zu arbeiten. Das Benchmark-Modell hingegen ist eher für kleinere und mittlere Betriebe geeignet, die einfache Produktionsprozesse und ein schmales Produktportfolio besitzen. Hierbei schließen sich 30 bis 50 Unternehmen zusammen und arbeiten an Zielen der Energieeffizienz und Reduzierung der CO2-Emissionen. 

Um derartige Energienetzwerke auch in der Bundesrepublik Deutschland umzusetzen, wurde 2009 ein Programm gegründet, dass erst 30, dann 100 Pilot-Netzwerke für Klimaschutz und Energieeffizienz umfasst. Jedes Netzwerk hat die gleichen Strukturen inne, um einen wissenschaftlichen Vergleich zu ermöglichen. Die Netzwerke bestehen dabei aus zehn bis 15 Unternehmen mit jährlichen Energiekosten von 150.000€ bis maximal 50 Mio.€. 

 

Ähnliche Beiträge

Erfahren Sie HIER mehr über die intelligente Energiemanagement Software Eco²lot!

JETZT KONTAKT ZU IHREM ENERGIE-EFFIZIENZ-EXPERTEN AUFNEHMEN